JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Vorlesen
Artikel vom 04.07.2018

Schnelles Internet steht ab sofort im 'alten' Ortsteil Neudorf zur Verfügung

Offizielle Inbetriebnahme des Glasfasernetz am 26. Juni 2018
v.l. Michael Gutjahr (EnBW), Katja Kiefer (Inexio), Bürgermeister Christian Eheim, Landrat Dr. Christoph Schnaudigel, Kreiskämmerer Ragnar Watteroth

Nach rund zehnmonatiger Bauzeit ist das kommunale Glasfasernetz für den 'alten' Ortsteil Neudorf fertiggestellt. Für rund 40 % der Menschen in Graben-Neudorf steht durch das neue Netz künftig schnelles Internet zur Verfügung. Landrat Dr. Christoph Schnaudigel und Bürgermeister Christian Eheim nahmen das Glasfasernetz am 26. Juni 2018 offiziell in Betrieb.

Ausgehend vom Übergabepunkt ('PoP') in der Hofstraße wurden 11 Kabelverzweiger mit Glasfaser angefahren. Dadurch können sich alle Bürgerinnen und Bürger, die nördlich des Saalbachkanals wohnen, durch einen Anbieterwechsel zum landkreisweiten Netzbetreiber Inexio/MyQuix schnelles Internet sichern.

Die Gemeinde Graben-Neudorf investierte rund 1,5 Millionen Euro für die Maßnahme, die in Zusammenarbeit mit Netze BW GmbH und der Breitbandkabel Landkreis Karlsruhe GmbH (BLK) umgesetzt und durch das Land Baden-Württemberg gefördert wurde.

Infokarte: In diesem Bereich steht das schnelle Internet ab sofort zur Verfügung

Schnelles Internet für Graben-Neudorf – Häufig gestellte Fragen

Ich wohne nördlich des Saalbachkanals und bin unzufrieden mit der Leistung meines bisherigen Internetanbieters. Wie komme ich an das schnellere Internet?

Durch einen Anbieterwechsel zum landkreisweiten Anbieter Inexio/MyQuix kommen Sie in den Genuss des schnellen Internets. Informationen gibt es auf der Webseite www.myquix.de .

Warum komme ich nicht über meinen bisherigen Anbieter an das schnelle Internet?

Grundsätzlich steht das kommunale Glasfasernetz im ganzen Landkreis Karlsruhe allen Internetanbietern offen. Allerdings lehnen diese, insbesondere die Telekom, die Nutzung dieses kommunalen Netzes bisher ab. Dies bedauern der Landkreis Karlsruhe und die Gemeindeverwaltung, können aber die Unternehmenspolitik nicht beeinflussen.

Wann werden die jetzt noch nicht versorgten Teile Graben-Neudorfs Zugriff auf schnelles Internet haben?

Alle jetzt noch nicht versorgten Gebiete werden künftig durch die Telekom mit schnellem Internet versorgt. Der Ausbau soll nach Auskunft der Telekom noch im Juli beginnen und vor Jahresende abgeschlossen sein. Spätestens im Januar 2019 steht dann in ganz Graben-Neudorf schnelles Internet zur Verfügung. Dies betrifft den gesamten Ortsteil Graben sowie innerhalb des Ortsteils Neudorf die Gebiete Johannisgrund, Mitte-Zentrum und Mitte-Ost. Auch das Gewerbegebiet Streitgärten bekommt durch den Telekom-Ausbau schnelleres Internet.