JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Vorlesen
Artikel vom 08.06.2021

SPD-Bundestagskandidat Patrick Diebold besuchte Graben-Neudorf

(v. l.) Patrick Diebold, Katrin Andres, Bürgermeister Christian Eheim - Bild: Gemeinde Graben-Neudorf
(v. l.) Patrick Diebold, Katrin Andres, Bürgermeister Christian Eheim - Bild: Gemeinde Graben-Neudorf

Am 2. Juni besuchte der Bundestagskandidat der SPD Patrick Diebold Graben-Neudorf. Bei einem Rundgang durch die Gemeinde informierte Bürgermeister Christian Eheim den SPD-Politiker über die aktuellen Themen und Projekte in der Gemeinde.

Begeistert zeigte sich Bundestagskandidat Patrick Diebold vom neuen Kindergarten St. Josef. Hier investiert die Gemeinde rund 8 Millionen Euro in den Ausbau der Kinderbetreuung. Am Beispiel der 'Neuen Mitte' erläuterte Bürgermeister Christian Eheim, dass dort Wohnungen für betreutes Seniorenwohnen und eine Tagespflege für Senioren im Herzen der Gemeinde entstehen.

Im Bundestag will sich Patrick Diebold vor allem im Bereich der Sozialpolitik einbringen. Hier bringt der 33-jährige Diplom-Verwaltungswirt Erfahrungen aus seiner beruflichen Tätigkeit bei der Deutschen Rentenversicherung mit. Während des gemeinsames Spaziergangs bei sommerlichen Temperaturen lud Bürgermeister Christian Eheim den SPD-Kandidaten in den beiden Graben-Neudorfer Eis-Cafés 'Eis Cristallo' und 'Eiscafé Luca' auf ein Eis ein. Bürgermeister Christian Eheim bedankte sich bei Patrick Diebold für den Besuch in Graben-Neudorf und wünschte ihm für den anstehenden Wahlkampf alles Gute.