JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Vorlesen
Artikel vom 09.04.2021

Brückensanierung in Graben-Neudorf beginnt – Ortsdurchfahrt ab 12. April gesperrt

Die Sanierung der Pfinzbrücke sowie der Karlsruher Straße (Nord) in Graben-Neudorf beginnt in wenigen Tagen.

Die Ortsdurchfahrt ist ab Montag, 12. April 2021 bis voraussichtlich Oktober 2021 für den Verkehr gesperrt. Ursache sind umfangreiche Instandsetzungs- und Umbauarbeiten in der Karlsruher Straße sowie an der Brücke über die Pfinz.

Mit Beginn der Brückenbauarbeiten ist auch eine fußläufige Nutzung der Brücke nicht mehr möglich. Für Fußgänger und Radfahrer stehen Bahnhofsweg und Hestlichweg als östliche Nord-Süd-Verbindung zur Verfügung. Im Westen können Fahrradfahrer den Festhallensteg und den Weiherwiesenweg nutzen. Autoverkehr zwischen den Ortsteilen ist über die Umgehungsstraße B35/B36 möglich.

Von der Sperrung sind auch die Buslinien betroffen. Der KVV hat als Betreiber aufgrund der Strecken- und Haltestellenänderungen einen Baustellenfahrplan herausgegeben:

Alle Verkehrsteilnehmer werden um gegenseitige Rücksichtnahme und Beachtung der Verkehrsbeschilderung und Absperrungen auch bei wechselnden Bauabschnitten gebeten.  

Die im Bauabschnitt liegenden Geschäfte Löwen-Apotheke und Änderungsschneiderei 'Goldene Schere' haben wie gewohnt geöffnet und sind frei zugänglich.