JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Vorlesen
Artikel vom 01.04.2021

Graben-Neudorf soll leiser werden

In seiner Sitzung am 22. März 2021 hat der Gemeinderat den Lärmaktionsplan beschlossen. 15 Mitglieder des Gemeinderates stimmten für den vorgelegten Lärmaktionsplan, 4 Ratsmitglieder votierten dagegen. Der Plan sieht ganztägig Tempo 30 auf weiten Teilen der Bismarckstraße, der Karlsruher Straße, der Hauptstraße, der Mannheimer Straße sowie der Bruchsaler Straße vor.

Das Büro Modus Consult hatte zuvor die Daten erhoben, Graben-Neudorf kartiert, die Lärmbelastung anhand von Modellen berechnet und einen Planentwurf angefertigt.

"In vielen Bereichen der Hauptdurchgangsstraßen verursacht der Verkehr gesundheitsgefährdende Lärmwerte", berichtete Martin Reichert vom Büro Modus Consult. Dem könne effektiv durch die Anordnung von Tempo 30 entgegengewirkt werden.

Die Offenlage des Planentwurfs erfolgte vom 30. November 2020 bis zum 31. Januar 2021. Im Rahmen der Offenlage gingen mehrere Stellungnahmen ein, die in der Entscheidung über den Lärmaktionsplan berücksichtigt wurden.