JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Vorlesen
Artikel vom 26.07.2021

"Auf die Plätze!" – Neue Laufbahn für die Erich-Kästner-Schule

(v. l.) Bürgermeister Christian Eheim, Rektor Thilo Kemm - Bild: Gemeinde
(v. l.) Bürgermeister Christian Eheim, Rektor Thilo Kemm - Bild: Gemeinde

Die Kinder der Erich-Kästner-Grundschule in Graben-Neudorf haben eine neue 50-Meter-Laufbahn mit Weitsprunganlage bekommen. Am Freitag (23. Juli 2021) gab es deshalb nach den langen Einschränkungen durch die Coronapandemie endlich wieder etwas zu feiern. Unter lauten Anfeuerungsrufen der Kinder weihte Bürgermeister Christian Eheim die Bahn mit einem Wettrennen gegen Rektor Thilo Kemm ein.

Mit rund 90.000 Euro (brutto) schlug die neue Anlage zu Buche. "Graben-Neudorf investiert Jahr für Jahr viel Geld in die örtlichen Schulen – unsere Kinder sind es uns wert", sagte Bürgermeister Christian Eheim. "Mein besonderer Respekt und Dank gilt euch Kindern. Trotz Lockdown, Wechselunterricht und Coronatests – ihr bewältigt das alles großartig", so der Bürgermeister.

Geplant wurde die Anlage vom Architekturbüro Köhler & Meinzer aus Eggenstein-Leopoldshafen. Für das Projekt wurden insgesamt 210 Quadratmeter Kunststoffbahn verlegt. Nötig geworden war die Neuanlage der 50-Meter-Laufbahn und der Weitsprunganlage, da die ursprüngliche Anlage der Umgestaltung der Fröbelstraße durch den Neubau des Kindergartens St. Josef weichen musste.