JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Vorlesen
Artikel vom 07.01.2019

Öffentliches WLAN-Netz ist in Betrieb

Öffentliches WLAN-Netz ist in Betrieb
v.l. Gemeinderat Karl-Heinz Kling, Bürgermeister Christian Eheim, Gemeinderat Jörg Hartmann

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen wurde das neue öffentliche WLAN-Netz der Gemeinde Graben-Neudorf in Betrieb genommen. An sieben Standorten ist dadurch ab sofort ein kostenloser Internetzugang möglich. Die Nutzung des Netzes ist gratis und ohne vorherige Registrierung möglich.

Standorte sind der Bahnhof Graben-Neudorf, das Freibad, die Karlsruher Straße im Bereich der 'Juhe', der Rathaus-Vorplatz, die Kreuzung Hauptstraße/Bahnhofsring, der Platz vor St. Wendelinus sowie das Jugendzentrum.

Mit der Installation und dem Betrieb des Netzes hatte der Gemeinderat im Jahr 2018 die EnBW AG beauftragt, die mit ihrer Produktfamilie 'SMIGHT' entsprechende technische Lösungen und Dienstleistungen anbietet.

Gemeinsam mit den CDU-Gemeinderäten Karl-Heinz Kling und Jörg Hartmann traf sich Bürgermeister Christian Eheim, um das neue Angebot zu testen. Schließlich stammte der ursprüngliche Antrag für die Installation von der CDU-Fraktion.

"Gerne habe ich diese Idee aufgegriffen und mit dem Team der Gemeindeverwaltung umgesetzt. Mit dem öffentlichen WLAN-Netz  sind wir Vorreiter im Landkreis Karlsruhe und bieten Bürgern und Gästen einen neuen attraktiven Service", kommentiert Bürgermeister Christian Eheim.