JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Vorlesen
Artikel vom 25.07.2018

Bürgermeister Eheim dankte Flüchtlingshelfern

Bürgermeister Eheim dankte Flüchtlingshelfern
Bild: Herr Dreher

Den ehrenamtlich engagierten Mitgliedern der Flüchtlingshilfe Graben-Neudorf dankte Bürgermeister Christian Eheim bei der Veranstaltung 'Grillen & Chillen' im Jugendzentrum Graben-Neudorf.

"Ohne den Einsatz der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer würde die Integration der Flüchtlinge nicht so gut gelingen", erklärte Bürgermeister Christian Eheim. Auch die Unterbringung der Geflüchteten in dezentral von der Gemeinde angemieteten Wohnungen sei nur in Ergänzung mit dem großen Einsatz der Ehrenamtlichen möglich gewesen: "Andere Gemeinden bauen für viel Steuergeld Unterkünfte in Gewerbegebieten oder unterhalten Containerdörfer am Ortsrand. Wir in Graben-Neudorf gehen einen anderen, erfolgreicheren Weg. Dies ist nur möglich Dank ihrer Mithilfe."

Als symbolischen Dank für das Engagement wurden den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern eine gelbe Rose überreicht.