JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Artikel vom 11.04.2017

Gehölzschenkaktion 2017 - Streuobstbäume können bestellt werden

In der Richtlinie zur Förderung von Umweltschutzmaßnahmen vom 20.12.2016 wurde festgelegt, dass die Gemeinde Graben-Neudorf eine Gehölzschenkaktion durchführt.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger, aber auch Vereine können aus einer definierten Auswahl an Obstbaum-Halbstämmen über einen Bestellcoupon „Wunschbäume“ auswählen. Die Menge an Bäumen, die bestellt werden kann, beträgt maximal 5 Stück. Eine Sammelbestellung wird von der Gemeinde übernommen.

Die Ausgabe der bestellten Bäume erfolgt im Bauhof an 2 Terminen im Spätjahr. Die Termine werden rechtzeitig im Mitteilungsblatt bekannt gegeben.

Bei einer Teilnahme am Streuobst-Programm ist folgendes zu beachten:

Bäume können auf dem eigenen Haus- oder Gartengrundstück gepflanzt werden. Dabei sind die erforderlichen Grenzabstände nach dem Nachbarschaftsrecht Baden-Württemberg einzuhalten.

Den Bestellcoupon für Streuobst gibt es hier auf der Homepage oder kann an der Information im Rathaus abgeholt werden. Ebenso können Sie den Coupon per E-Mail an umwelt(@)graben-neudorf.de anfordern.

Die Bestellungen müssen bis zum 30.06.2017 bei der Gemeinde vorliegen, damit die Bäume auch rechtzeitig geliefert werden können.

Ihr Umweltamt