JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf
Gemeinde Graben-Neudorf

Standort Graben-Neudorf

Die Gemeinde Graben-Neudorf liegt verkehrsgünstig zwischen den Oberzentren Karlsruhe und Mannheim, sechs Kilometer westlich des Mittelzentrums Bruchsal. Die Autobahnausfahrt Bruchsal  A 5 ist 5 km entfernt, die Bundesstraßen B 35 und B 36 grenzen an die Gemeinde.

Ein gut ausgebauter öffentlicher Nahverkehr, die seit 1870 bestehende eigene Bahnstation Graben-Neudorf mit guter Anbindung an das Schienennetz der Deutschen Bahn AG sowie die Anbindung an den Karlsruher Verkehrsverbund und an das Anruf-Sammel-Taxi (AST) Bruchsal sorgen für eine schnelle Erreichbarkeit und Mobilität und stellen auch einen wichtigen Standortvorteil für die Wirtschaft dar. Der weitere Ausbau des ÖPNV hinsichtlich einer S-Bahn - gerechten Linie zwischen Germersheim und Bruchsal sowie zwischen Mannheim und Karlsruhe sind die nächsten Ziele.

Leistungsstarke Einzelhandelsgeschäfte, Handwerks-, Mittel- und Großbetriebe bieten zahlreiche qualifizierte Arbeitsplätze.

Derzeit stehen Gewerbeflächen im künftigen Gewerbegebiet "Streitgärten" (ca. 16 ha) zur Verfügung. Flächenreserven sind im Flächennutzungsplan vorgesehen.

  • Preisspanne für Gewerbeflächen, voll erschlossen: 50 bis 80 €/m² je nach Lage auch 175 €/m²
  • Preisspanne für Wohnbauflächen, voll erschlossen: 150,- bis 250,- €/m²
  • Mietpreisniveau für Altbauwohnungen: 3,60 bis 5,60 €/m²
  • Mietpreisniveau für Neubauwohnungen: 5,60 bis 6,50 €/m²

  • Wasserpreis: 0,90 €/m³
  • Abwasserpreis:

    • Schmutzwasser 1,97€/m³
    • Niederschlagswasser 0,28 €/m³

  • Wasserhärte Graben: 18,8°dH
  • Wasserhärte Neudorf: 22,5°dH
  • Wasserversorgungssatzung (PDF-Datei)
  • Gewerbesteuerhebesatz: 330 v.H.
  • Grundsteuerhebesatz A: 300 v.H.
  • Grundsteuerhebesatz B: 280 v.H.
  • Beschäftigte am Arbeitsort: 3.831
  • Beschäftigte am Wohnort: 4.491
  • Einpendler: 2.876
  • Auspendler: 3.536

Ansprechpartner für Gewerbeansiedlung und Wirtschaftsförderung

  • Bürgermeister Christian Eheim: 07255 901-203
  • Christine Mechler: 07255 901-304